Mit einer Best├Ątigung wird die Tieranzahl an die HI-Tier Datenbank gemeldet

Der corvitac Pig-Counter ist ein intelligentes Kamerasystem, dass Ihre Schweine automatisch zählt. Bekommen Sie neue Tiere geliefert, schalten Sie das System vorher an und aktivieren die Zählung. Danach wird jedes eingestallte Tier erfasst. Mit den Tasten „Start“ und „Stop“ haben Sie außerdem die Möglichkeit die Ferkel in Gruppen einzuteilen.

Sind alle Schweine eingestallt können Sie die verarbeiteten Videos noch einmal in kürzester Zeit betrachten – durchschnittlich werden in unter 5 Minuten Videomaterial 1000 Ferkel erfasst. Auf dem System ist hinterlegt, in welchem Betrieb und welchem Stall es sich befindet. Auch die häufigsten Lieferantenbetriebe können hinterlegt werden.

Die Meldung der Tiere bei der HI-Tier ist dann in drei Schritten erledigt. Die automatisch erfassten Daten der Tieranzahl, des aktuellen Datums und der eigenen Betriebsnummer sollten einmal geprüft werden. Danach wird die Betriebsnummer des Lieferanten ausgewählt oder eingegeben. Mit dem Klick auf „Tiermeldung“ werden die Daten dann an die HIT Datenbank übertragen und die Meldung der Tieranzahl ist abgeschlossen.

Wurden die Tiere aus einem anderen Land eingeführt kann optional auch das Herkunftsland an die HI-Tier übermittelt werden.

Die Meldung der Ferkel oder Mastschweine an die HI-Tier ist mit dem corvitac Pig-Counter in wenigen Sekunden erledigt und Sie können mit dem Videobeleg nachweisen, dass die Tieranzahl fehlerfrei ist. Kümmern Sie sich um andere wichtige Aufgaben - um die Zählung kümmern wir uns für Sie.

Interessieren Sie sich für die automatische Tierzählung?

Melden Sie sich jetzt für weitere Informationen - 24/7 Anrufbeantworter.

Telefonnummer: +49 173 4237545